Standort-Exposé

Neumünster

Industrie- & Gewerbegebiet Süd

Das Industrie- und Gewerbegebiet Neumünster Süd zählt zu den größten Industriegebieten in Schleswig-Holstein. Hier haben sich schwerpunktmäßig verarbeitende Industrie und Logistikunternehmen wie u. a. der Mobilhydraulik-Hersteller Danfoss, Voigt Logistik, das Zentrallager von Edeka Nord und das Frachtpostzentrum der Deutschen Post angesiedelt. Der Logistik-Standort Neumünster ist Schleswig-Holsteins Drehscheibe im internationalen und regionalen Warenverkehr sowie Standort der Wertstoffindustrie.

Daten

Kurzfristig verfügbar
81500 m²
Mittelfristig verfügbar
136000 m²
Minimale Teilbarkeit
auf Anfrage
Planungsrecht
GI/GE
Preis
auf Anfrage

Lage

Im Süden Neumünsters direkt an der B205. An der Verbindung A7 und A21.

Zur Übersicht