Standort-Exposé

Neumünster

Gewerbepark Eichhof

Das Gewerbegebiet Eichhof hat dank seiner geografischen Lage einen Logistik- Schwerpunkt. So profitieren Unternehmen vor allem von der Nähe zur Einzelhandels- und Gesundheitslogistik mit einem hohen Grad an unternehmensübergreifenden Material- und Warenflüssen. Das Gewerbegebiet hat einen direkten Zugang zur A7 mit Anschluss nach Hamburg und Skandinavien. Der Kombi-Verkehrsterminal und der Bahnhof Neumünster befinden sich in der Nähe, so dass sich dieser Standort für Branchen mit multimodalen Verkehren eignet. Zudem kann ein 24-Stunden-Betrieb gewährleistet werden. Eine schnelle Glasfaserverbindung ist bereits Standard.

Daten

Kurzfristig verfügbar
303.500 m²
Minimale Teilbarkeit
auf Anfrage
Planungsrecht
GE/GI
Preis
auf Anfrage

Lage

Im Norden von Neumünster. Direkt an der BAB Auffahrt Neumünster Nord.

Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten wird erst nach Ihrer Zustimmung eine Verbindung zu OpenStreetMap hergestellt. Beim Laden der Karte werden Daten an die Server von OpenStreetMaps übertragen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.

Karte laden

Ansprechpartner

Iris Meyer

Wirtschaftsagentur Neumünster

+49 4321 6900 100

iris.meyer@wa-nms.de

Zur Übersicht